Deltjes Weg

Unsere treuen Leser wissen, welchen Weg Deltje bislang gegangen ist. Sie ist eine Ausnahmehündin, die einen sehr starken Willen hat. Das hat dazu geführt, dass sie ihre schwere Erkrankung bislang gut gemeistert hat, ihr nichts anzusehen war.

Das ändert sich – seit einiger Zeit baut sie rapide ab. Altersbedingt kommen Sehschwäche und schlechteres Hören. Das hat einen kleinen Vorteil: Vor einigen Tagen hatten wir ein schweres Gewitter, bei dem sie eigentlich immer sehr aufgeregt ist. Deltje lag entspannt auf ihrer Matte und schlummerte. Unterwegs wirkt sie zeitweise Orientierungslos – wir sprechen sie lauter an und schon geht es.

Sie hat nun zunehmend Probleme mit ihrer Spondylose im Lendenwirbelbereich. Kürzlich brach sie unvermittelt auf der Treppe zusammen und rutschte stöhnend einige Treppenstufen ab – grausiges Bild. Sie bekommt nun eine höhere Dosis Schmerzmittel.

Es ist ein Roulette, denn hat sie wenig Schmerzen – ist sie auf der Wiese sehr aktiv. Sie fordert laut den Kong-Wurf und galoppiert dem Ding hinterher. Wir bremsen sie nicht zur Schonung – sie soll die letzte Zeit geniessen und Spass haben. Sie macht beim Spaziergang alleine Pausen oder wir fordern sie auf, wenn wir sehen, dass sie nicht mehr kann. Die Jungs bleiben dann ruhig in ihrer Nähe. Sie spüren, wie es Deltje geht.

Am Tag schläft Deltje sehr viel und fest, bekommt nichts mit, was um sie passiert. Einzig der Geruchssinn scheint scharf zu sein, denn bei Futter steht sie sofort parat.

Deltje hatte – wie berichtet – ständiges Auf-und-Ab im Gewicht. Seit etwa 4 Wochen baut sie nur noch ab, man kann auf den Rippen Klavier spielen. Da sie aber sehr viel Muskelmasse hat, wirkt sie nicht dünn, hat ein aktuelles Gewicht von 37kg. Scheinbar verträgt sie seit kurzem ihr Futter nicht mehr, denn das Fell ist fettig, die Haut schuppig und es dünnt sehr stark aus. Die Rute ist fast nackig und im Nacken entsteht eine kahle Stelle.

Sie bekommt seit gestern ein hochwertiges Aufbaufutter, Vitamine und Omega 3 – warten wir ab.

Die Tumore in der Schnute wachsen unaufhaltsam. Eine erneute OP steht nicht im Verhältnis, da der Umfang kompakt im Unterkiefer ist. Es würde für sie unheimlich starke Schmerzen bedeuten und der altersbedingte Zerfall – nein. Solange sie futtern kann, am Leben teilnimmt und laufen gemeistert werden kann – ist es gut.

Wir sind schon lange auf den Tag vorbereitet – Deltje geht in großen Schritten zur Regenbogenbrücke.

2014_05_04_deltje

2014_05_04_deltje2

Kleiner Tipp >> Am Ende des Videos werden weitere angezeigt – diese sind in anderen Beitrag enthalten und erklärt.

 

2

Kommentare

  1. avatar
    Pepper  Mai 12, 2014

    Liebe Mama Deltje,
    wir sind in Gedanken ganz oft bei Dir und wünschen uns das Dir
    Deine Pfotenpower noch eine Weile erhalten bleibt.
    LG Pepper und Familie
    PS: Dein Wunsch nach einem Foto würde ich gerne erfüllen,
    weiss aber nicht wie man es einfügt.
    Wäre dankbar für einen Tipp

    antworten
  2. avatar
    Kerstin Förtsch  Mai 12, 2014

    Wir wünschen Alles Gute für Deltje. Genießt die Zeit!

    antworten

Schreibe einen Kommentar


http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif