Hilfe – hier wollen wir nicht bleiben …

Es wurde immer ungemütlicher. Überall Unruhe – Kisten – permanente Bewegung im ganzen Haus und kalt war es auch.

An einigen Tagen konnten wir aus logistischen Gründen nicht mitfahren. ABER… Herrchen hat es bei einer Fahrt nicht übers Herz gebracht – wir haben ihn dolle traurig angeschaut – die abenteuerliche Reise begann.

Herrchen sollte das Regal im Keller abbauen und zur neuen Hütte bringen, wo Frauchen schon kräftig in der Abstelle sortierte und einräumte, was der Platz hergab.

Hmm – er fluchte kräftig, weil das Regal aus hunderten Schrauben bestand und er den Schrauber vergessen hatte. So buxierte er das irre schwere 2m Regal – allein – in unseren Dacia. Hier rücken – da schieben – die Sitze und Tür abpolstern – fertig. Wir durften mit – freu. Es war echt komisch – ich musste unter das angestellte Regal kriechen und konnte mich nicht bewegen – stehen schon gar nicht. Habi suchte sich auch noch eine Lücke und los ging es.

In der neuen Hütte angekommen dachten wir schon, dass Frauchen vom Hocker fällt, als Herrchen stolz seinen Lückenfüller präsentierte – UNS. Sie hat sich – wie wir – mächtig gefreut, aber nur – weil wir das überlebt haben.

Muaaahhh – die haben zu zweit ewig gemurkst, bis sie das schwere Regal aus dem Auto raus hatten.

Es folgten unendlich viele Tage und Stunden… Frauchen wollte nun auch nicht mehr in der alten Hütte bleiben – so wurden die kleineren Betten und Campingliegen aufgestellt.

Mahh – ist das toll – keine Treppen mehr und Tür auf – ab in den Garten – gucken und spielen…. Wir wollen euch nicht langweilen – am 17.01.2015 war der große Umzug.

Zwischenzeitlich hat sich Habi völligst integriert und muss ausgebremst werden. Einige Zweibeiner haben eine angeborene Neugierde – sie bleiben am Zaun stehen und starren uns an. Ich habe mal kurz “Hallo” gesagt, was die Leute zusammenzucken ließ und dann kam auch schon Habi. Er hat wie eine Bestie am Zaun den Hüpfer gemacht – voll die Terrorbiene.
Muss euch ja nicht sagen, was Frauchen von solchen Aktionen hält – pahh hat der Ärger bekommen… Na ja – das hatte er schnell wieder vergessen.

 

1

Kommentare

  1. avatar
    kerstin förtsch  April 22, 2015

    hihi, sorry, muss schon ein bißchen über Habi schmunzeln. und, die angeborende Neugierde ist scheinbar weit verbreitet…

    antworten

Schreibe einen Kommentar


http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://briard-tamino.de/briardnews/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif